Willkommen beim Bienenzuchtverein Malta!

38 gemeldete Imkerinnen und Imker bewirtschaften rund 500 Bienenvölker in der Nationalparkgemeinde Malta und Umgebung. Die jahrelange Erfahrung, kombiniert mit moderner, zeitgemäßer Imkerei und ständiger Weiterbildung gewährleisten den Fortbestand der Imker und unserer Carnica Biene. Wir sind ständig bestrebt unser Fachwissen an Jungimker weiterzugeben.

 

Dadurch können wir den zukünftigen Herausforderungen entgegenwirken und gemeinsam mit unseren Bienenvölkern für eine intakte Umwelt sorgen.

 

Das wunderschöne Maltatal stellt die natürliche Grundlage für unsere hochwertigen Produkte zur Verfügung. Einen interessanten Ausflug für die ganze Familie in die Welt der Bienen garantiert der Maltataler Bienenlehrpfad.


Aktuelles:

Hier Bienenvölker reservieren

Zur VIS Registrierung für Imker


Kurse 16/17 Imkerschule.at

Bienengesundheit.at


Unser Vereinsjahr 2016...

12. November: Medaillenregen bei der Honigprämierung!

Um die Qualität unseres Maltataler Honigs unter Beweis zu stellen, nahmen einige unserer Imker des Bienenzuchtvereins Malta an der jährlichen Honigprämierung des Landesverbandes für Bienenzucht in Kärnten teil. Exakt 402 Honigproben aus ganz Kärnten wurden dafür eingereicht. So konnten unsere Mitglieder im Zuge der diesjährigen Brauchtumsmesse in Klagenfurt zahlreich für ihre Maltataler Honigsorten ausgezeichnet werden. Mit der Verleihung des bronzenen Bären in der Kategorie Blütenhonig konnte unser Obmann Aschbacher Hansjürg erstmals diese großartige Auszeichnung nach Malta holen. Ein wahrer Medaillenregen ging in der Kategorie Waldhonig voraus: Striedinger Kurt aus Malta konnte bereits in seinem ersten Imkerjahr die Goldmedaille erreichen. Der Dornbacher Kirchner Stephan wurde ebenfalls mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Peball Gottfried aus Malta, Genser Helmut aus Hilperdorf und Preiml Michael aus Dornbach konnten ebenfalls in der Kategorie Waldhonig die Silbermedaillen erreichen. Herzliche Gratulation auch an die junge Brochendorferin Glanznig Julia die in Salzburg bei den Jugendmeisterschaften für unser Bundesland Kärnten erfolgreich teilgenommen hat. Wir gratulieren allen Teilnehmern und wünschen weiterhin viel Freude bei den Bienen.

 

mehr lesen